Über die Firma

Bergwerk Chojnowo, das zur Lubuskie Kruszywa Sp. z o.o. gehört, liegt in der Woiwodschaft Lubuskie. Die Haupttätigkeit des Unternehmens ist der Abbau von Mineralien aus den Lagerstätten und die Zuschlagstoffproduktion. Die produzierten Zugschlagstoffe stammen aus homogenen, natürlichen Lagerstätten, was die Stabilität der Rezepturen garantiert. Dank zahlreicher Modernisierungen der Verarbeitungsanlage bietet Bergwerk Chojnowo ihren Kunden eine gute Qualität und ein vielfältiges Sortiment an Zuschlagstoffen:

  • Sände die den Normen entsprechen:
    PN-EN 12620, PN-EN 13043, PN-EN 13242 und PN-EN 13139
  • Kiese die den Normen entsprechen:
    PN-EN 12620, PN-EN 13043, PN-EN 13242 und PN-EN 13139
  • Mischungen die den Normen entsprechen:
    PN-EN 12620, PN-EN 13043 und PN-EN 13242

Unsere Zuschlagstoffen haben hohe physikalisch-mechanische Parameter, die sie für den Einsatz bei:

  • der Produktion von Fertigbeton, Pflastersteine, Mineral-Asphaltmassen,
  • der Tragschicht
  • Bodenaustausch,
  • Schotter,
  • und andere Arbeiten prädisponieren.

Unsere Hauptziele sind:

  • partnerschaftliche und flexible Zusammenarbeit mit Kunden,
  • Respekt und Schutz der Umwelt,
  • rationelle Nutzung der Bergbaugebieten,
  • ein hohes Maß an Betriebssicherheit und Arbeitsbedingungen.
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search